Home 9. Jahrhundert

 808

In den Auseinandersetzungen zwischen dem fränkischen Kaiser Karl den Großen und dem Dänenkönig Göttrik um die Vorherrschaft in Norddeutschland, werden die Lutizen Verbündete des dänischen Königs, so dass er die slawischen Obotriten als Bündnispartner Karls des Großen militärisch besiegen kann.

850

Das kartographische Werk "Bayerischer Geograph" eines anonymen Geistlichen überliefert erstmalig slawische Stämme zwischen Elbe und Oderhaff, so die Obotriten, Lutizen, Rujanen (Insel Rügen) und die Velunzani (Insel Wollin).

 


Home > Pommernkunde > Zeitstrahl > 9. Jahrhundert