Verlag > Bücher > Gerda von Below


Die Düne wandert: Facetten aus Leben und Werk der pommerschen Dichterin Gerda von Below, von Hanna Spiegel


Die Düne wandert
 
Facetten aus Leben und Werk der pommerschen Dichterin Gerda von Below
 
Hanna Spiegel

Edition Pommern
ISBN 978-3-939680-26-0
160 Seiten mit zahlreichen Abbildungen
€ 16,95 (D)
Broschur
Größe 21 cm x 15 cm

 



 

Beschreibung

 

Wir hören ja immer wieder den Spruch, dass Menschen nicht tot seien, wenn sie in der Erinnerung anderer weiter leben. Dies gilt auch für Gerda von Below. Denn solange wir uns durch ihre Gedichte an Sie erinnern, bleibt sie uns erhalten. Das möchten die Autorin Hanna Spiegel und der Verlag Edition Pommern mit diesem Buch erreichen: Dass eine begnadete Dichterin unvergessen bleibt. Weiterhin bringen sie uns das nicht immer einfache Leben von Gerda von Below näher. Trotz Widrigkeiten und Schicksalsschlägen hat sie nie den Mut und die Kraft verloren um ihre Gedanken zu Papier zu bringen. Schon allein dieser Willensstärke und den daraus resultierenden Gedichten genügt es, Gerda von Below ein würdiges Denkmal zu setzen. Dieses Buch soll ein Baustein dafür sein.

| Autorin | Shop |

Aus dem Buch:

Inhalt

  • Dorothee von Brentano: Geleitwort 
  • Vorwort 
  • Einführung 
  • Saleske im Kreis Stolp 
  • Das Geschlecht derer von Below 
  • Der Bildhauer Wilhelm Groß im Haus derer von Below 
  • Gerda als junges Mädchen 
  • 1914 - 1919 Krieg - Nachkrieg 
  • 1919 - 1938 Neue Heimat Berlin 
  • 1938 - 1946 Dunkle Jahre 
  • 1947 - 1959 Neubeginn 
  • 1966 - 1975 Lebensabend 
  • Nachklang 
  • Anhang
  • Fussnotenverzeichnis 
  • Verzeichnis der benutzten Literatur 
  • Im Text genannte Persönlichkeiten 
  • Verse 
  • Abbildungsverzeichnis 
  • Dank an freundliche Helfer 

 

Vorwort

Bei einem Informationswert von Null anzufangen und sich Schritt für Schritt über viele Monate hinweg vorzuarbeiten zu einem geschlossenem Lebensbericht, ist ein richtiges Abenteuer. Und auf diesem Weg der Suche soviel Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft zu finden, ist eine Erfahrung, die für das Leben ermutigt und Kraft gibt für den Alltag weit über die Arbeit an diesem Lebenslauf hinaus. Dass der Funke der Begeisterung und der Zufriedenheit überspringen möge auf die Leser dieses Büchleins, wünsche ich mir und Gerda von Below von ganzem Herzen.
Hanna Spiegel geb. Pramschüfer aus Rötzenhagen, Krs. Schlawe/Pommern