Home Aufruhr am Sund


Aufruhr am Sund. Die Hanse und Stralsund im 14. Jahrhundert. Kruse-Jarres

Aufruhr am Sund.
Die Hanse und Stralsund im 14. Jahrhundert

Andreas Theodor Kruse
und
Jürgen D. Kruse-Jarres

Edition Pommern
ISBN 978-3-939680-21-5
147 Seiten mit Abbildungen
€ 15,95 (D)
Broschur
Größe 22 cm x 15 cm

 

Beschreibung

 

Professor Dr. Jürgen D. Kruse-Jarres hat das, von seinem Vorfahr Andreas Theodor Kruse 1846 herausgegebene Buch „Einige Bruchstücke aus der Geschichte der Stadt Stralsund“  für dieses Buch zu Grunde gelegt. A. Th. Kruse hat sich sehr akribisch mit der Zeit des Stralsunder Friedens und den Einflüssen von Stralsund und der Familie Wulflam auf die Hanse befasst. Jürgen D. Kruse-Jarres hat dieses aufgegriffen und weiter vertieft. Es sind so u.a. neuere Forschungsergebnisse mit eingeflossen. So haben es beide Autoren geschafft eine Chronologie der Hanse, immer unter besonderer Berücksichtigung Stralsunds, zu erstellen.


Autor|Shop |


Sie können dieses Buch auch direkt bei Ihrer Buchhandlung über diesen Link bestellen. 



Aus dem Buch:

Vorwort des Herausgebers

Die bereits in der Stralsunder Wochenschrift Sundine 1846 und 1847 erstmals unter dem Titel „Sundische Studien“ erschienenen Beiträge wurden hernach unter dem Datum 1848 als zwei Bücher in einem Band in der Löfflerschen Buchhandlung (C. Hingst) veröffentlicht. Der Originaltext wurde von mir dahingehend bearbeitet, dass er an einigen Stellen auf wesentliche Aussagen gekürzt wurde und die damalige Diktion dem heutigen Sprachgebrauch sinngemäß angepasst wurde. Auch wurden in wenigen Fällen Absätze oder Beschreibungen gestrichen, wo sie Wiederholungen darstellten oder zum Inhalt nichts Wesentliches beitragen konnten.
Ergänzungen zum besseren Verständnis wurden geringfügig im laufenden Text, jedoch dort, wo sie notwendig oder hilfreich waren, in den Fußnoten erwähnt. Einige Korrekturen und Richtigstellungen hinsichtlich der Jahresangaben, der Namen von Orten und der Angaben über die jeweils herrschenden Fürsten wurden vorgenommen. Urkunden, Bemerkungen und Anlagen wurden - soweit sie bei A.T. Kruse mittelhochdeutsch zitiert wurden - in die Kapitel inhaltlich integriert und wenn notwendig interpretiert.
Es wurde durch die umgestaltete Gliederung versucht, auf der Basis der damaligen Sicht von Andreas Theodor Kruse einen übersichtlichen Ablauf der Geschehnisse an Hand von Urkunden, Chroniken, Überlieferungen und historischen Erkenntnissen zu erreichen.
Die Namen von Personen werden in verschiedenen Publikationen oft unterschiedlich geschrieben, z.B.: Wizlaw, Wizlav, Wizlaf, Wizlaff, Wizlaw, Witzlav, Witzlaf, Witzlaff. Es wurde durchgehend eine einheitliche, entweder dem damaligen Sprachgebrauch angepasste oder aber eine heute gebräuchliche Schreibweise gewählt. Auch wurde bei Städte- und Landschaftsnamen möglichst der heutige Schriftgebrauch benutzt, um eine topographische Zuordnung zu erleichtern. Wo dies nicht möglich war, wurde es in den Anmerkungen entsprechend erklärt.
Der Herausgeber hofft, auf diese Weise dem heutigen Leser eine wichtige Publikation A.T. Kruses aus dem Jahre 1846 über eine interessante Zeitspanne in der Geschichte Stralsunds in einer aktualisierten und nach heutigen Kenntnissen kommentierten Form anbieten zu können und wünscht sich eine interessierte Leserschaft.

Stuttgart, Frühjahr 2014                                                                                      Jürgen D. Kruse-Jarres


Namensverzeichnis

  • Alardus 48
  • Alen, Werner von 71
  • Anastasia 8
  • Badeisern, Gerlach 71
  • Balcke, Leo 31
  • Bardis, Johannis de 18
  • Barth, Heyno de 18
  • Bischof Absalon von Roskilde 8
  • Bischof Gottschalk 82, 85
  • Bischof Melchior 90
  • Bischof Otto von Bamberg 8
  • Bode 20
  • Bonow, Cord 130, 140
  • Borwin 16
  • Braunschweig, Agnes von 123
  • Bremen, Bernt van 42
  • Bruwenloff, Henneke 23
  • Buchow, Werner 48
  • Büren, von 71
  • Burow, Eilerus 71
  • Carowe, Hinrick 128, 136
  • Christoph II. 29, 32
  • Christoph 25, 29, 32, 33, 43, 145
  • Dalwitz, Engelbert von 71
  • Darne, Johann 71, 121
  • Dörpen, Diedrich von 28
  • Dörpen, Hermann von 45, 46
  • Dörpern, von 71
  • Elmenhorst, Hermann 71
  • Erich 26, 27, 73, 104, 109, 117, 122, 123, 124, 138
  • Erik VI. Menved von Dänemark 23, 29
  • Erik VII. 123, 125, 140
  • Erik 17, 23, 24, 25, 26, 29, 42, 108, 123, 125, 138, 140, 146
  • Eriksson, Magnus 29, 43
  • Frauenlob, Heinrich 14
  • Fürst Jaromar II. 11
  • Fürst Jaromar 8, 9, 11
  • Fürst Sambor 22, 32
  • Fürst Witzlaw II. 9, 17, 22
  • Fürst Witzlaw III. 9, 15, 22, 23, 24, 26, 32, 73, 138, 139
  • Fürst Witzlaw 5, 9, 10, 11, 15, 16, 17, 22, 23, 24, 26, 29, 32, 73, 138, 139
  • Ghyse 42, 46, 47, 48
  • Gödeke 30, 35, 42, 46, 47, 71, 75, 110, 111, 121, 122, 127
  • Goldewitze, Johann 71
  • Graf Gerhard 35
  • Graf Johann III. von Gützkow 38
  • Greifenburg, Johann 71
  • Güstrow, Gödeke von 30
  • Güstrow, Johann von 30
  • Gyldenhusen, Albert 71, 102, 121, 136
  • Gyse, Gödeke 71, 75
  • Gyse, Lüdeke 71
  • Heide, von der 71
  • Helvig 47, 87
  • Herren zu Mecklenburg 16, 36
  • Herzog Albrecht II. zu Mecklenburg 37, 47, 88, 89
  • Herzog Albrecht IV. zu Mecklenburg 87
  • Herzog Barnim VI. von Pommern-Wolgast 128, 129
  • Herzog Barnim 34, 37, 46, 47, 48, 128, 129
  • Herzog Barnim III. 47, 61
  • Herzog Bogislaw I. von Wolgast 8
  • Herzog Bogislaw V. von Stettin 83
  • Herzog Bogislaw V. von Wolgast 34
  • Herzog Bogislaw VI. 47, 58, 83, 89, 103, 115, 124
  • Herzog Bogislaw 8, 14, 16, 35, 57, 83, 100, 103
  • Herzog Erich 26, 27, 73, 138
  • Herzog Heinrich zu Mecklenburg 92
  • Herzog Johann IV. zu Mecklenburg 108
  • Herzog Johann IV. zu Mecklenburg-Stargard 109
  • Herzog Waldemar von Schleswig 23
  • Herzog Wartislaw 26, 29, 115
  • Holste, Heneke 33
  • Holstein, Gerhard von 33
  • Holthusen, Albert 104, 106, 107, 110, 112, 134, 135
  • Holthusen, Hinricus 71
  • Hövener, Albert 30, 111
  • Hozang, Hermann 71, 104
  • Hus, Jan 129
  • Kaiser Karl IV. 36, 38, 41, 61, 85, 91
  • Kaiser Karl 87
  • Kaiser Lothar 10
  • Kantzow, Thomas 73, 104
  • Klinkow, Joachim 14
  • König Albrecht III. von Schweden 56, 57, 100, 108
  • König Albrecht IV. 88
  • König Albrecht von Schweden 84, 100
  • König Albrecht 56, 57, 84, 88, 100, 108, 115, 117, 118, 122, 125, 126
  • König Erik II 17
  • König Erik VII. 125
  • König Erik 17, 23, 25, 26, 29, 125, 138, 140
  • König Håkon V. von Norwegen 29
  • König Håkon VI. 85
  • König Håkon 17, 22, 29, 50, 57, 69, 82, 85, 88, 89
  • König Heinrich 10, 14, 23, 24, 25, 26, 29, 32, 33, 37, 38, 47, 55, 71, 75, 89, 92, 94, 113, 138, 144, 145, 148
  • König Knut VI. 8
  • König Ludwig IV. 34
  • König Magnus II. 35
  • König Olaf I. Tryggvason 7
  • König Olaf 7, 69, 100, 101, 108
  • König Waldemar der Große 8
  • König Waldemar IV. 36, 40, 87, 139, 146
  • König Waldemar 8, 35, 36, 37, 38, 40, 46, 50, 55, 60, 64, 66, 67,
  • 69, 81, 83, 87, 139, 146, 148
  • Königin Margarethe 87, 92, 94, 95, 98, 101, 117, 122, 126, 139
  • Krüdner, Diedrich 71
  • Külpen, van 42, 45, 46, 47, 54, 58, 61, 71, 133, 135, 136
  • Langhedorp 71, 119, 120
  • Langhedorp, Bernhardus 119
  • Lappenberg 66, 73, 74, 147
  • Lille, Tove 47, 87
  • Magnus I. 108, 109
  • Magnus von Schweden 42
  • Markgraf Ludwig 35, 37
  • Markgraf Waldemar 23, 25, 29
  • Michels, Gödeke 110, 127
  • Moltke, Vicko 45, 47, 50, 56, 101
  • Nybe, Gödeke 71, 121, 122
  • Orth, Zacharias 73
  • Palnatokke 7
  • Papenhagen, Conrad von 33, 77, 133
  • Paternostermaker, Hinrik 96
  • Pleskow, Jakob 85, 87, 88
  • Pleskow, Johannes 85, 128
  • Plötze, Burchard 48
  • Podebusk, Henning von 47, 55, 62, 64, 82, 83, 90, 91, 95, 100, 101
  • Rade, Bertram van dem 40, 42, 46, 47
  • Rade, Hermann van dem 70
  • Rade, Hermann vom 75
  • Rambow, Honke 92
  • Ravensperg 20
  • Rederi, Conradus 13
  • Rickmann 50
  • Rockut, Claus 71
  • Rughe, Johann 47, 71
  • Rughe, Johannes 46, 50, 51, 54, 55, 90, 102
  • Rybe, Hermann 71
  • Sarnow, Karsten 71, 104, 106, 107, 111, 113, 114, 115, 116, 117,
  • 124, 139, 140, 146
  • Sartorius 74, 148
  • Schele, Heinrich 47, 55, 71, 75, 113
  • Scherf, Thidericus 16
  • Schwerting, Gregorius 71, 100, 119
  • Semelowe 20
  • Semlow, Gerwin von 26, 28, 30
  • Siegfried, Nicolaus 106, 121
  • Soest, Arnt von 71, 96, 133
  • Störtebeker, Klaus 92, 110, 127, 140, 147
  • Stromekendorp, Peter 92, 93, 96
  • Suhm 66, 73, 74, 148
  • Swertsliper, Jacob 71
  • Tacitus 6
  • Travemünde, Bertram von 35
  • Unna, Jörgens von 71
  • Valk , Leo 16
  • Valk, Henning 71
  • Voge, Oltmann 71
  • Vranke 20
  • Vregeland 71
  • Wallenstein 74
  • Weidemann, Ernst 111
  • Werle 16, 32, 36, 128
  • Werle, Balthasar von 128
  • Wesent, Johann 35
  • Westhof, Hinrich 100, 126
  • Wickeden, Gödeke de 35
  • Wilme, Nicolaus von der 129
  • Witte, Conrad 71
  • Witte, Henricus 16
  • Wittenborg, Johann 43
  • Wren, Johann 71, 75
  • Wulflam, Henneke 45
  • Wulflam, Margarethe 134
  • Wulflam, Wulf 90, 92, 93, 94, 96, 98, 100, 104, 106, 122, 124, 125, 126, 128, 129, 131, 132, 133, 134, 135, 136, 137, 143
  • Wulfstan 7
  • Zuhme, Starke 129, 132

Ortsverzeichnis

  • Aalborg 10, 12, 17
  • Ahrenshoop 6, 7, 10, 17, 51
  • Amak 56
  • Amsterdam 51, 88, 100
  • Anklam 16, 18, 26, 35, 39, 40, 42, 50, 53, 55, 57, 66, 81, 103, 126, 138
  • Arkona 8
  • Avignon 47
  • Båhus 42, 62, 69, 82, 109
  • Barth 14, 18, 32, 33, 38, 73, 89, 92, 115, 139
  • Benekenhagen 28
  • Bergen 17, 18, 19, 50, 115, 132, 139
  • Berlin 36, 57, 139, 145, 146, 147, 148
  • Bessin 22, 135
  • Borgholm 48
  • Bornholm 49, 81, 109, 124
  • Braunschweig 66, 84, 123, 147
  • Brede 51
  • Bremen 42, 43, 53, 54, 55, 56, 58, 127, 139
  • Breslau 57
  • Brodersdorf 33, 38
  • Brügge 12, 56, 92, 139
  • Byzanz 6
  • Cammin 34, 38
  • Dalarö 118
  • Damgarten 38, 58, 124
  • Dänholm 9, 140
  • Danzig 14, 93, 95, 100, 117, 128, 138
  • Darß 115
  • Demmin 16, 18, 19, 22, 35, 38, 39, 40, 60, 66, 126, 138
  • Deneholm 9
  • Deventer 127
  • Dewin 26, 28
  • Elbing 51, 88, 95, 100
  • Elborg 51
  • Ellenbogen (Malmö) 66
  • Falköping 109
  • Falsterbode 50, 56, 61, 66, 82, 95, 117, 122
  • Florenz 12
  • Frankfurt/Main 146, 147
  • Gheelland 52
  • Gnesen 7
  • Gnoyen 38
  • Gotland 7, 9, 10, 15, 17, 41, 42, 65, 109, 119, 124, 126, 139
  • Gransee 26
  • Grimmen 33, 38
  • Groningen 127
  • Guben 57
  • Gumtow 100
  • Gurre 87
  • Güstrow 16, 30, 36
  • Gützkow 38, 91, 119
  • Hainholz 26, 73, 138
  • Halland 67
  • Harderwyk 51
  • Helsingborg 35, 41, 43, 55, 61, 66, 98, 100, 119, 122
  • Helsingör 56
  • Hiddensee 22, 26, 35, 90
  • Hirschholm 125
  • Hven 56
  • Jomsburg 7
  • Jönköping 109
  • Kallundborg 88
  • Kalmar 17, 43, 123, 128, 140
  • Kampen 51, 52, 88, 95, 100, 117, 127
  • Kenz 129
  • Keyseritz 132
  • Kiel 42, 53, 54, 55, 56, 58
  • Kiew 6, 7
  • Kolberg 42, 53, 54, 57
  • Köln 14, 49, 51, 52, 56, 61, 62, 70, 75, 76, 77, 85, 89, 95, 101, 139, 145, 146, 147, 148
  • Konstantinopel 7
  • Kopenhagen 11, 43, 53, 55, 56, 61, 89, 94, 125, 139, 148
  • Korsør 88
  • Kransdorf 128
  • Kulm 51
  • Lindesnäs 55
  • Lindholm 109, 122
  • Loitz 33, 38
  • London 139
  • Lüdershagen 28
  • Lund 8, 100, 123
  • Lüneburg 51, 65, 84, 140, 145
  • Luppat 128, 136, 137
  • Magdeburg 13
  • Malchin 93
  • Malmö 66, 82, 119
  • Marienburg 93
  • Marstrand 42, 52, 55
  • Neuenkamp 22, 30
  • Nowgorod 6, 7, 12, 17, 18, 139
  • Nyköping 56, 65, 94
  • Odersberg 36
  • Öland 42, 48, 49
  • Parow 28
  • Pernau 66
  • Pöl 36
  • Posen 7
  • Preensberg 100
  • Prenzlau 57, 91
  • Priegnitz 119
  • Rambin 35, 48
  • Randershausen 65
  • Reval 66, 70, 122
  • Ribnitz 58, 114, 115
  • Riga 12, 17, 18, 56, 66
  • Ripen 6, 7, 50
  • Rom 133
  • Roskilde 8, 34, 35, 49
  • Rügen 7, 8, 9, 11, 16, 22, 23, 25, 26, 32, 33, 34, 38, 47, 48, 73, 83, 89, 90,
  • 93, 128, 132, 138, 139, 145
  • Salzwedel 13
  • Schadegard 10
  • Schleswig 6, 7, 10, 23, 24, 140
  • Schopendamm 38, 47
  • Schorssow 100
  • Schwerin 16, 33, 34, 90, 91, 123, 125, 130, 133, 146, 147, 148
  • Seeland 55, 56, 62
  • Sjöborg 24
  • Skanör 35, 56, 61, 82, 117
  • Slagelse 69, 88
  • Smolensk 12, 17
  • Soest 13, 71, 96, 133
  • Stade 53, 54, 55
  • Stargard 55, 109, 117, 139
  • Stekeborg 65
  • Stettin 8, 34, 42, 47, 48, 53, 54, 55, 57, 58, 83, 94, 100, 117, 138, 146
  • Stockholm 109, 110, 117, 118, 122, 124, 125, 148
  • Strasburg 36, 91
  • Strela 9
  • Stubbenkammer 110
  • Swine 126
  • Templin 26, 91, 139
  • Thorn 51, 93, 95, 100, 117
  • Treptow 38
  • Tribsees 19, 20, 33, 34, 38, 106, 110, 111, 130, 134
  • Ummanz 35
  • Uppsala 123
  • Usedom 83
  • Utrecht 118
  • Vineta 6
  • Visby 9, 10, 17, 18, 40, 41, 43, 53, 58, 76, 85, 119, 124, 129, 139, 148
  • Voigdehagen 130
  • Völschow 38
  • Vordingborg 26, 47, 56, 87, 94, 95, 101, 139, 140
  • Warberg 67, 69, 89
  • Werle 16, 32, 36, 128
  • Wolgast 8, 25, 26, 32, 34, 46, 47, 60, 83, 89, 100, 103, 109, 115, 124, 126, 128, 130, 134, 139
  • Zeeland 52 
  • Zuiderzee 52, 58, 65, 82, 118

 


       

 


Home > Verlag > Bücher > Aufruhr am Sund